Ecke links Ecke rechts
Header Pic   Header Pic
Header Pic  PfeilStartseite arrow Teichgestaltung Header Pic
Header Pic
Haupmen?
Startseite
Wir über uns
Aktuelles
Aktionsartikel
Fische
Teichgestaltung
Teichpflege
Teichzubehör
Futter
Kontakt
Anreise
Web Links
Impressum
Besucher Z?hler
Heute49
Woche180
Monat1091
Total248944
Login Form





Passwort vergessen?


Teichgestaltung

 

Bei der Planung und Gestaltung eines Fischteiches ergeben sich eine Vielzahl von Fragen, die gerade den Nicht-Profi oftmals vor größere Probleme stellt, z. B.:

 Wo ist der richtige Platz für meinen Teich?

Wie ist die richtige Größe?

Welche Tiefe sollte er haben?

Welches sind die richtigen Bewohner?

Welche Pflanzen sollte ich verwenden?

Welche Pumpen, Filter und Wasserklärer, Abläufe müssen eingeplant werden?

Und natürlich: welches Budget bin ich bereit auszulegen?

Allgemein gilt: Je größer die Oberfläche und Tiefe des Teiches gewählt werden kann, desto stabiler ist später das ökologische Gleichgewicht im Teich. Er heizt sich nicht so schnell auf und tiefere Wasserschichten dienen den Fischen als Rückzugsgebiet. Außerdem brauchen die Fische im Winter eine ausreichende Tiefwasserzone, um überwintern zu können.

Wer einen Teich mit seiner vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt in seinem Garten anlegen möchte und sich ein wenig mit dieser Materie beschäftigt, wird sehr schnell feststellen, mit was für einem Angebot an verschiedenartigsten Teichmodellen er zu tun hat. Wählen Sie die Teichform, die Ihnen am besten gefällt und sich Ihrer Meinung nach gut in das Gesamtbild Ihres Gartens einfügt. Planen Sie auch gleich eine Wasser- und Stromzapfstelle in unmittelbarer Nähe des Teiches. Und wenn Sie die Möglichkeit haben - wie wär's zusätzlich mit einem Bachlauf? Das ist eine sinnvolle Ergänzung, damit noch mehr Sauerstoff in den Teich gelangen kann. Selbst der kleinste Bachlauf lässt sich vielfältig bepflanzen und Bachrand und -bett bieten viel Platz für attraktive Pflanzen.
 
 
Achten Sie auch auf die richtige Bepflanzung Ihres Teiches. Pflanzen entziehen dem Wasser Nährstoffe und damit den Algen weitgehend die Nahrungsgrundlage.

Legen Sie den Teichrand so an, dass auch bei stärkeren Regenfällen kein Dünger von Rasen oder Beeten in den Teich geschwemmt wird.
 
 
Sorgen Sie rund ums Jahr für ausreichende Belüftung und Sauerstoffzufuhr in Ihrem Teich. Eine Luftpumpe mit Sauerstoffsteinen sollte das ganze Jahr über laufen.

Eine gute Filterung ist unerlässlich. Ein spezieller Teichfilter - genau auf die Bedürfnisse Ihres Teiches ausgerichtet - bildet eine solide Grundlage für die Gesundheit Ihrer Fische!


Aber keine Panik:

Auch wenn Ihr Teich schon fertig ist, können Sie Mängel in den meisten Fällen immer noch beheben bzw. korrigieren, damit Ihnen Ihr Gartenteich das ganze Jahr über Freude macht.

 
 
Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung und Beantwortung genau dieser Fragen, damit Ihr zukünftiger Teich immer wieder ein faszinierender Anziehungspunkt für Sie ist, der Ihnen Ruhe spendet - kurz ein Refugium der Harmonie zwischen Mensch und Natur in Ihrem eigenen Garten!

Hier einige Gestaltungsbeispiele:

bild1
idyllischer Gartenteich 
unserschauteich1
bachlauf
   
 randbepflanzung  teichgestaltung
  Randbepflanzung

   

steingarten

 

wasserfallundandereideen

 

klassischerkoiteich
koiteichausanderersicht
 klassischer Koi-Teich  Koi-Teich aus anderer Sicht
 
gartenteichmitlangsamabfallendenkiesufern
 .und_brcke

 Gartenteich mit langsam abfallenden...

 ....Kiesufern und Brücke
koiteich-umbauvorher
 koiteich-umbauvorher1
 KOI-Teich Umbau vorher
  vorher
 koiteichnachumbau  denkoigefllts
 KOI-Teich nach Umbau  den KOI gefällt's....
 demeigentmerauch  endlichfertig
 ...dem Eigentümer auch  ....fertig!
entstehungschwimmteich400m
 Entstehung Schwimmteich 400 m³
 folienverlegungschwimmteich  ber500mfolie
 Folienverlegung Schwimmteich  über 500 m² Folie
 70mschweinaht  riesigepflanzzone
 70 m Schweißnaht  riesige Pflanzzone

 

 

 
Header Pic
left unten
Design by Webdesign Erfurt 
right unten
© 2018 http://www.teichfische-bohnen.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.